Robert Weiss

Die Lage ist ernst: Man soll die Feste feiern solange man dazu noch in der Lage ist

Und soll will ich meinen 1001011. Geburtstag
(octal: 113., hexadezimale: 4B.)  
auf Teufel komm raus auch feiern

Und dazu lade ich dich, auch mit Begleitung, ganz herzlich ein

wann: Montag 21. März 2022 ab 18 Uhr


wo: Schaulager Röbi und Micha Weiss in Stäfa

Laubisrütistrasse 44 (siehe Plan)

  • geplanter Ablauf

    Die Feier startet ab 18 Uhr mit dem üblichen Standartdapéro.
    Dann wird das gemütliche Beieinanderstehen (hat auch Sitzplätze) durch einen rund "zweistündigen" Vortrag vom Geburtstagskind unnötig unterbrochen.
    Für all diejenigen die danach noch da sind, werden dann die Futtertröge herangefahren.

    Um das unverschämt hohe Budget für diese einmalige Feier für mich im Rahmen meiner bescheidenen Möglichkeiten zu halten, erlaube ich mir einen transportfähigen  gereinigten Spendecontainer (nach ISO-Norm 8x8x20 Fuss) aufzustellen

  • Nichts ohne üble Hintergedanken

    Es ist für mich eine grosse Genugtuung wieder einmal meine "alten" Freundinnen und Freunde zu treffen, was ja in letzter Zeit nur sehr begrenzt möglich war.

    Aber ich möchte euch auch mein Schaulager, der grosse Stolz von Micha und mir, zeigen und euch mein Hobby mit der "Erlebniswelt Computergeschichte" und unser Unterstützungsverein "CORIH" oder auch meinen sehr unregelmässig erscheinenden Newsletter ans Herz legen

Aus organisatorischen Gründen muss das sein!!

Definitive Anmeldung bis 18.3.2022

Um genügend Trinkbares und auch entsprechendes Mundfutter heranzuschaufeln ,sollte ich schon in etwa wissen, wie gross die Heerschar sein wird, welche mit mir unbedingt persönlich anstossen möchte
Name E-Mail Mobilnummer
ich komme gerne
ich kann leider nicht kommen
Nachricht Anzahl Personen Absenden

So findest du uns

ÖV:  S7 bis Bahnhof Stäfa
Bus: 951 und 955 bis Laubisrüti
Parkplätze: Parkplatz LANDI, Sensirion und vor dem Haus

Laubisrütistrasse 44, 8712 Stäfa
 Haupteingang

+41 79 420 31 22

robert@robertweiss.ch

Montag 21. 3.2022, 18 Uhr bis 24.00